Letzte Änderung:13. Juli 2018
Fahrzeugdaten:

Allgemeine Fahrzeugdaten:

  • Bezeichnung: Mehrzweckfahrzeug MZF
  • Rufname: Florian Neumarkt 11/1
  • Fahrgestell: Mercedes-Benz 316 CDI 4x4
  • Baujahr: 2016
  • Besatzung: 1/5

 

Technische Daten:

  • Leistung: 120 kW
  • Hubraum: 2.143 cm³
  • Zul. Gesamtmasse: 3,5 Tonnen
  • Allradantrieb zuschaltbar mit Geländeuntersetzung

 

Ausstattung:

  • Gerätesatz Tür-, Fenster- und Fahrzeugöffnung
  • ausklappbarer Tisch als Funkarbeitsplatz
  • zwei festeingebaute Digitalfunkgeräte (MRT)
  • drei tragbare Digitalfunkgeräte (HRT), davon eines mit Repeaterfunktion
  • Bevölkerungswarnanlage (Durchsagen über Mikrofon und Band)
  • Faltdreiecke und Verkehrsleitkegel
  • Wärmebildkamera Bullard
  • Eingas-Warngerät (CO-Warner)
  • Rettungskarten, Nachschlagewerke Gefahrstoffe
  • Teleskopleiter
  • Feuerlöscher (ABF) und Hochdrucklöscher (MicroCAFS)
  • Notfallrucksack
  • Halligan-Tool
  • Rückfahrkamera
  • Heckwarneinrichtung

 

Funktion:

  • Das MZF dient vorwiegend zur Errichtung einer Führungsstelle sowie zum Transport von Mannschaft und Gerät.

 

 

 

Foto: Furtner & Ammer KG Landau/Isar
Foto: Gottschalk
Foto: Gottschalk
Foto: Gottschalk
Bilder Innenraum
Foto: Gottschalk
Foto: Gottschalk
Wärmebildkamera
Bild: Gottschalk

Die Wärmebildkamera ermöglicht es, Wärmestrahlung, die Objekte und Personen abgeben, in ein sichtbares Bild umzuwandeln. Die Einsatzmöglichkeiten einer Wärmebildkamera sind vielfältig und reichen von der Personensuche bis zum Aufspüren von Brandherden und Glutnestern.

Eingas-Warngerät (CO-Warner)
Bild: MSA GmbH

Das Gerät warnt vor kritischen Kohlenmonoxid-Konzentrationen. Es misst unmittelbar nach einem Kurztest permanent die Konzentration eines einzelnen Gases (Kohlenmonoxid, CO). Bei Erreichen des Grenzwertes erfolgt ein optischer und akustischer Alarm.

Hochdruck-Schaumlöscher MicroCAFS
Bild und Text: MicroCAFS PBK GmbH

Als Ersatz für die klassische Kübelspritze ist das Hochdrucklöschgerät im Mannschaftsraum verlastet. Es dient u.a. zur Sicherstellung des Brandschutzes bei Verkehrsunfällen und zur Bekämpfung von Klein- und Entstehungsbränden.

 

Die patentierte MicroCAFS Mischtechnik stellt 2 Schaumqualitäten für die Anforderungen professioneller Brandbekämpfung zur Verfügung. Niedriger Arbeitsdruck mit großer Reichweite ermöglicht eine sichere Handhabung.

Gerätesatz "Tür,- Fenster- und Fahrzeugöffnung"

Der Gerätesatz Tür- und Fensteröffnung ist in zwei Koffern verstaut. Des Weiteren sind die Werkzeuge für Fahrzeugöffnungen separat verlastet.

 

 

Koffer Türöffnung

Bilder: Fa. Volk Sicherheitstechnik
Koffer Fensteröffnung

Bilder: Fa. Volk Sicherheitstechnik
Öffnungswerkzeuge Fahrzeugöffnung

Bilder: Fa. Volk Sicherheitstechnik